Weihnachtsmusical in Hl. Kreuz

Halden, 24.12.2015

Kinder zwischen 4 und 15 Jahre hatten ein Weihnachts-Musical eingeübt, das sie schon im Altenheim „Haus Wohlbehagen“ aufgeführt  hatten, um es dann am Heiligen Abend im Familiengottesdienst noch einmal zu präsentieren. Es erzählt die Weihnachtsgeschichte aus einer anderen Perspektive, nämlich aus Sicht des alten Mannes Simeon, dem Gott zugesagt hatte, dass er den Messias sehen sollte und der – obschon er schon ein alter Mann war, der schon so lange auf das versprochene Ereignis gewartet hatte – die Hoffnung nicht aufgab, bis sie sich schließlich bei einem seiner zahlreichen Tempelbesuche endlich erfüllte.

 DSC 0023

DSC 0042

DSC 0055

Zusätzliche Informationen