Mitarbeitertreffen der Caritas

Hohenlimburg, 15.12.2015

Heute trafen sich die Mitarbeiter der Pfarrcaritas in Hohenlimburg zum Helfertreffen. Nachdem die Kleiderkammer und Lebensmittelausgabe zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet hatten, gab es in der Alten Weinhofschule ein gemeinsames Mittagessen.

Anschließend tauschten sich die Helfer unter der Leitung von Dora Erkeling und Erika Hankeln über die Arbeit der letzten Monate aus.  Diese hat sich durch die vielen Flüchtlinge, die seit diesem Jahr regelmäßig die Räume der Caritas in Hohenlimburg aufsuchen sehr verändert und erfordert viel Flexibilität und Engagement von den Helfern.

Dabei gibt es ganz unterschiedliche Bereiche in denen die ehrenamtlichen Mitarbeiter unserer Caritas aktiv sind: Sortierung der Kleiderspenden, Lebensmittelausgabe, Sozialberatung, Kisten und Säcke schleppen, Hilfe bei der Kleidersuche in der Kleiderkammer, Übersetzung, viele Gespäche, gute Worte und noch mehr spontane "Einsätze". DANKE!

P1140020

Und damit die Freude an diesem Ehrenamt noch lange erhalten bleibt, sammelten die Mitarbeiter Ideen zur weiteren Organistaion ihrer Arbeit. So können zum Beispiel Kleider- und Lebensmittelspenden zukünftig auch montags von 17-19 Uhr abgegeben werden. So soll der Dienstagvormittag entlastet werden, an dem jede Woche über 80 Menschen die Caritas aufsuchen.

Am 5. Januar 2016 öffnet die Caritas ab 10 Uhr wieder ihre Räumlichkeiten.

P1140023

Zusätzliche Informationen